Rezepte-Kochbus

<

Auf vielfachen Wunsch sind hier die Rezepte aus dem Kochbus- Programm.

Die Rezepte sollen nur zur groben Orientierung dienen!

Bitte versucht nur Zutaten zu benutzen, die Ihr gerne esst und probiert auch mal was Neues.
Gerade im Kindesalter ändert sich stetig der Geschmack.

So könnt Ihr beispielsweise Zwiebeln durch Lauchzwiebeln oder Schnittlauch ersetzen.
Zwiebeln verlieren ihre Schärfe durch das anschwitzen (leicht anbraten bis sie glasig sind).
Achtung beim Zwiebelschneiden. Zwiebeln mit einem scharfen Messer schneiden und nicht
zerdrücken. Sonst spritzt der Saft heraus und Ihr müsst weinen!

Zum Fleisch.
Im Kochbus verwende ich stets Hähnchen Fleisch. Grund dafür ist zum einen das Hähnchen
gesund und mager ist. Zum anderen wird Hähnchen von den meisten Glaubensgemeinschaften
akzeptiert. Probiert auch andere Sorten!

Gemüsesorten könnt Ihr selbstverständlich auch verändern. So nehme ich im Kochbus keinen
Blumenkohl, Erbsen oder Mais. Beim Obst sind es zum Beispiel Kirschen oder Beeren,
die ich nicht verwende. Dafür gibt es nur einen Grund!
Diese Sorten lassen sich nicht gut schneiden.
Also probiert auch diese Sorten! Sie machen auch weniger Arbeit.

Ich bin weiter auf der Suche nach neuen Rezepten.
Diese können dann auch hier veröffentlicht werden.
Solltet Ihr ein tolles Rezept für mich haben schreibt mir bitte.
Die Rezepte müssen so gestaltet sein, das man die Gerichte in einer Stunde zubereiten und
essen kann. Es sollte auch noch genug Zeit zur Einleitung sein.

Viel Spaß beim Kochen!

Martin Schneider
Menüpartner

Brotaufstriche
Frischer- Gemüseeintopf
Gemüsebrühe
Gesundes zum naschen
Nudelsalat
Obstspieße
Pellkartoffeln und Kräuterquark
Pommes
Reibekuchen
Reissalat
Kartoffelsuppe
Ketchup Tomatensoße

Logo